St. Gallen-Bodensee Tourismus

St.Gallen ist eine der Städte mit der europaweit besten virtuellen Präsenz. Auch das Tourismusbüro St.Gallen-Bodensee hat dank der fortschrittlichen Aumivi-Technologie einen virtuellen Zwilling.

Das Tourismusbüro ist in das weltweit grösste virtuelle Erlebnisnetzwerk, Aumivi Worlds, eingebunden.

  • Hochauflösende Panoramabilder des Tourismusbüros zeigen dem Besucher den genauen Standort und geben ihm die Möglichkeit, die Umgebung zu erkunden und weitere interessante Punkte zu besuchen, die in der Aumivi Worlds Plattform virtuell präsentiert werden.
  • Der virtuelle Rundgang durch das Tourismusbüro St.Gallen-Bodensee beginnt mit einer vollständigen 360-Grad-Straßenansicht.
  • Sobald der virtuelle Besucher das Büro betritt, kann er den Pfeilen folgen oder die interaktive Listenfunktion in der linken oberen Ecke des Bildschirms nutzen, welche ihn ins Innere führen.
  • Im Inneren des Büros kann der virtuelle Besucher sich durch das Tourismusbüro bewegen, den Geschenkeladen am hinteren Ende besuchen, in dem typische Produkte aus der Region angeboten werden, oder in der speziellen Videoecke eine Videopräsentation der Region geniessen.
  • Dank der Aumivi-Technologie kann das Video, das im realen Fremdenverkehrsbüro zu sehen ist, auch den virtuellen Nutzern in höchster Qualität präsentiert werden.

Besuchen Sie St. Gallen-Bodensee Tourismus

Menü