The Southern Steps Jerusalem

Die virtuelle Realität ist in der Tourismusbranche unverzichtbar, insbesondere während und nach der Pandemie.

Heutzutage wollen die Reisenden das Reiseziel sehen, bevor sie ihren nächsten Urlaub buchen.

Außerdem spielt VR eine wichtige Rolle in der Traumphase während der Urlaubsplanung. Wenn der Reisende also von dem, was er auf dem Bildschirm sieht, beeindruckt ist, wird er es auf jeden Fall persönlich besuchen wollen.

Die israelische Tourismusbehörde hat den enormen Einfluss von VR auf Reisende in den letzten Jahrzehnten bereits erkannt und beschlossen, mit Aumivi zusammenzuarbeiten, um die größte VR-Erlebnisplattform in Israel zu schaffen.

Die Southern Steps in Jerusalem sind eine wichtige Sehenswürdigkeit, welche nun Teil der wichtigsten VR-Erlebnisplattform des Landes ist.

Aumivi erstellt einen Virtual-Reality-Rundgang welcher basierend auf hochauflösenden 360-Grad-Bildern und so dem virtuellen Besucher einen realistischen Blick auf die Sehenswürdigkeit ermöglicht.

  • Die Navigation durch die Sehenswürdigkeit ist dank der virtuellen Pfeile auf jedem Panoramabild einfach.
  • Eine interaktive Funktionsliste ist im Menü der Aumivi-App, in der oberen linken Ecke, des virtuellen Rundgangs verfügbar.
  • Mit den Zoom-Funktionen kann der Nutzer jedes Detail der Sehenswürdigkeit leicht betrachten.

Visit The Southern Steps

Menü